on fire
on fire
drift now
drift now
on set
on set

IDEEN AUS DEM ODENWALD.

PORTFOLIO FILM

BEHIND THE SCENES (BTS)

KUNDEN

caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption

WOODFILM Production

Wir entwickeln, produzieren, drehen und lieben Filme.

Es ist unsere Leidenschaft, großartige Bilder zu inszenieren. Wir haben stets den höchsten Anspruch, das beste Ergebnis zu erzielen. Anhand einer detaillierten Konzeption, eines kreativen Teams und professioneller Filmtechnik, beeindruckenden Luftaufnahmen, cineastischen Visual Effects, 3D-Visualisierungen und individuellen Musik-Kompositionen, verleihen wir jeder Produktion das besondere Etwas.

 

Das Kreativ-Team der WOODFILM PRODUCTION mit ihrem Headquarter in Erbach (ODW) und in unmittelbarer Nähe von Frankfurt am Main, arbeitet regional, national sowie international mit namhaften Marken.

 

Die Köpfe der WOODFILM PRODUCTION bestehen aus erfahrenen Spezialisten. Regisseur, Kameramann, Produzenten, Cutter & Editoren, Fotografen, Grafik-Designern und ausgewählten Freelancern.

Einblicke in unser Büro

Interesse am eigenen Showcase? – Sprechen Sie uns gerne an!

UNSER TEAM

Karl Krings

– Director & Producer –

 

Director

 

Der Autodidakt Karl Krings wurde an einem warmen Sommertag im wunderschönen Odenwald geboren. Aufgewachsen im Rausch der Synthesizer Klänge der 80s und erzogen als bodenständiger Freigeist, fand er 1996 die Liebe zur Kreativität und zur Rap Musik.

 

Nach über 15 produzierten Musikalben, hunderten von gespielten Live-Konzerten, einer Vielzahl an Tourneen und dutzenden vertonten Spielfilmen, Musikkompositionen, im TV Radio und Kino wie z.B. für ARD, ZDF, RTL, RATPACK, WESTSIDE, ZIEGLER, PANTHALEON, CORAZON, CONSTANTIN FILM, XAVIER NAIDOO, SEBASTIAN FITZEK, NENA, MC RENE, IRA MAY, BARRY CUNNINGHAM, ROHWOLT, FISCHER, LÜBBE, DROEMER KNAUR, uvm., war ihm der musikalische Ausdruck nicht mehr genug.

 

Nach seiner turbulenten Zeit als Komponist und Sound Designer folgten wilde Jahre des kreativen Auslebens als Regisseur in über 20 produzierten Musikvideos und hunderten von kleinen bis großen Werbefilmproduktionen.

Sein avantgardistischer Umgang mit Kameraeinstellungen, Licht & Schatten, Schnitt und Musik, lassen ihn zu einem Schweizer Taschenmesser fast jeder Filmproduktion werden. Kreativität gepaart mit einem raffinierten und technischen Verstand.

 

2016 Jahre nach Christi Geburt führt Karl Krings die WOODFILM GmbH und die damit florierende odenwälder Filmkunst zusammen mit seinem Geschäftspartner Norman Kriese in ein neues Zeitalter.

Norman Kriese

– Director of Photography –

 

Director of Photography

 

Der gebürtige Suhler wuchs in den 80ern und der Idylle des Thüringer Waldes auf. Sie war prägend für seine tiefe Liebe zur ursprünglichen Ästhetik von Licht und Natur.

 

Im Jahr 2000 zog er in seine Wahlheimat Frankfurt am Main, wo er erfolgreich sein BWL Studium abschloss. Hier arbeitete er schon parallel für sämtliche private und öffentlich-rechtliche TV Sender. Mit einem Kamera Volontariat vollzog er mit verschiedenen Projekten an der Filmakademie in Ludwigsburg den Wechsel in die szenische Produktionswelt. Angetrieben durch seine Leidenschaft für komplexe Kamerabewegungen, entwickelte er noch vor dem Aufkommen heutiger Gimbals ein eigenes Stabilisationssystem für Filmkameras. Das ermöglichte ihm neben Fahraufnahmen am Boden, auch einzigartige Bilder aus Helikoptern und Flugzeugen umzusetzen. Das führte u.a. zur Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Regisseur Karl Krings, der für seinen damaligen Film einen zuverlässigen Kameramann suchte, der stabile Bilder aus einem offenen Helikopter drehen konnte. In der Folge entstanden eine Vielzahl an Image- und Musikvideoproduktionen.

 

Norman Kriese überzeugt durch sein unaufgeregtes Agieren am Filmset und schafft es zuverlässig eine markante Bildästhetik für die unterschiedlichsten Auftraggeber zu entwickeln.

Albert Rugenstein

– Senior Cutter –

 

Senior Cutter

 

Albert Rugenstein ist Jahrgang 1983 und wuchs in Niedersachsen auf. Während seines medienwirtschaftlichen Studiums in Gießen und Berlin stieg stetig seine Leidenschaft für das bewegte Bild. In der Hauptstadt bildeten sich schnell Kontakte zu Agenturen, Filmstudenten und Kreativen. Zudem sammelte er hier erste Berufserfahrungen in zwei großen Postproduction-Agenturen und als Freelance Editor.

 

Nach sechs Jahren bei einer Filmproduktion in Frankfurt am Main und der Arbeit für Kunden wie DJI, Mercedes, Opel, Philip Morris, Deutsche Bahn, ist er nun ein wichtiger Bestandteil der WOODFILM PRODUCTION. Albert Rugenstein arbeitet mit allen gängigen Schnittprogrammen; sein Portfolio umfasst eine Vielzahl an Corporate Filmen, TV-Commercials, Animation und VFX-Arbeiten. Er ist ein kreativer und vielseitiger Teamplayer, der auf die Wünsche der Kunden eingeht und konzeptionell mitdenkt.

Stefan Jentner

– Graphic Designer –

 

Graphic Designer

 

Der gebürtige Heidelberger Stefan Jentner hat mit über 20 Jahren seines kreativen Schaffens erfolgreich als Mediengestalter und Grafik-Designer für namhafte Musiklabels und Werbeagenturen gearbeitet. Hierbei sind von ihm etliche Cover für Musikalben und Werbekampagnen gestaltet worden.

 

Seit 2015 ist er ein unverzichtbarer Bestandteil der WOODFILM GmbH und unterstützt das Team mit seiner grafischen Expertise. Stefan Jentner hat das besagte "Auge" für CI Entwicklungen und Corporate Design-Fragen. Unsere Kunden schätzen seine langjährige Erfahrung, wenn es darum geht, das Branding, die Typographie und Corporate-Color in beauftragten Film- und Fotoprojekten richtig zu integrieren.

UND VIELE FREIE MITARBEITER

REFERENZEN



SERVICE



Idee & Konzept

Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf. Von Brainstorming bis zum finalen Konzept – wir erzählen Ihre Geschichte.

 



Kamera

Wir drehen aus jeder Perspektive mit einer Auflösung bis zu 8K. Unsere Palette reicht von Kurz-, Spiel- und Unternehmensfilmen bis hin zu Werbung, Musikvideos und Trailern.

Luftaufnahmen



Wir sind startklar! Wir filmen mit unseren Multikoptern und aus Helikoptern. Durch unsere umfangreiche Erfahrung mit Luftaufnahmen können Bilder Ihren Wünschen nach gedreht werden.

 



3D Visualisierung & VfX

Unsere Designer erschaffen neue Welten jenseits von Drehs vor Ort. Wir visualisieren Architektur, Objekte oder Prozesse von Anfang an.



Schnitt & Mastering

In der Postproduktion folgt der Feinschliff. Mit Jahren an Erfahrung legen wir mit Color Grading, SfX und Audio Mastering letzte Hand an.



Musikproduktion & SfX

Unsere Komponisten Karl Krings, Thomas Binar und Sebastian Rapp kreieren Soundlogos, Soundtracks & Score für Sie und bieten Lizenzierung an.



698

MAL “UND BITTE!”



306

IDEEN VISUALISIERT



1614

DROHNENFLÜGE



188

PRODUZIERTE TRACKS

KONTAKT

IMPRESSUM

 Telefon

  +49 (0) 6062 95890 30

 Fax

  +49 (0) 6062 95890 49

 E-Mail

  info(at)wood-film.com

 Webseite

  www.wood-film.com

WOODFILM GmbH

Gewerbepark Gräsig 52

D-64711 Erbach

 

Registergericht Darmstadt

USt.-IdNr.: DE304126833

HRB 94988

Geschäftsführer: Karl Krings

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 Adresse

  Gewerbepark Gräsig 52

  D-64711 Erbach

IDEEN AUS DEM ODENWALD


 

caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
 
 
 
 











 Telefon
 Fax
 E-Mail
 Webseite
 Adresse
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
 
 
 
 











 Telefon
 Fax
 E-Mail
 Webseite
 Adresse
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption

Es ist unsere Leidenschaft, großartige Bilder zu inszenieren. Wir haben stets den höchsten Anspruch, das beste Ergebnis zu erzielen. Anhand einer detaillierten Konzeption, eines kreativen Teams und professioneller Filmtechnik, beeindruckenden Luftaufnahmen, cineastischen Visual Effects, 3D-Visualisierungen und individuellen Musik-Kompositionen, verleihen wir jeder Produktion das besondere Etwas.

 

Das Kreativ-Team der WOODFILM PRODUCTION mit ihrem Headquarter in Erbach (ODW) und in unmittelbarer Nähe von Frankfurt am Main, arbeitet regional, national sowie international mit namhaften Marken.

 

Die Köpfe der WOODFILM PRODUCTION bestehen aus erfahrenen Spezialisten. Regisseur, Kameramann, Produzenten, Cutter & Editoren, Fotografen, Grafik-Designern und ausgewählten Freelancern.

 

Director

 

Der Autodidakt Karl Krings wurde an einem warmen Sommertag im wunderschönen Odenwald geboren. Aufgewachsen im Rausch der Synthesizer Klänge der 80s und erzogen als bodenständiger Freigeist, fand er 1996 die Liebe zur Kreativität und zur Rap Musik.

 

Nach über 15 produzierten Musikalben, hunderten von gespielten Live-Konzerten, einer Vielzahl an Tourneen und dutzenden vertonten Spielfilmen, Musikkompositionen, im TV Radio und Kino wie z.B. für ARD, ZDF, RTL, RATPACK, WESTSIDE, ZIEGLER, PANTHALEON, CORAZON, CONSTANTIN FILM, XAVIER NAIDOO, SEBASTIAN FITZEK, NENA, MC RENE, IRA MAY, BARRY CUNNINGHAM, ROHWOLT, FISCHER, LÜBBE, DROEMER KNAUR, uvm., war ihm der musikalische Ausdruck nicht mehr genug.

 

Nach seiner turbulenten Zeit als Komponist und Sound Designer folgten wilde Jahre des kreativen Auslebens als Regisseur in über 20 produzierten Musikvideos und hunderten von kleinen bis großen Werbefilmproduktionen.

Sein avantgardistischer Umgang mit Kameraeinstellungen, Licht & Schatten, Schnitt und Musik, lassen ihn zu einem Schweizer Taschenmesser fast jeder Filmproduktion werden. Kreativität gepaart mit einem raffinierten und technischen Verstand.

 

2016 Jahre nach Christi Geburt führt Karl Krings die WOODFILM GmbH und die damit florierende odenwälder Filmkunst zusammen mit seinem Geschäftspartner Norman Kriese in ein neues Zeitalter.

 

Director of Photography

 

Der gebürtige Suhler wuchs in den 80ern und der Idylle des Thüringer Waldes auf. Sie war prägend für seine tiefe Liebe zur ursprünglichen Ästhetik von Licht und Natur.

 

Im Jahr 2000 zog er in seine Wahlheimat Frankfurt am Main, wo er erfolgreich sein BWL Studium abschloss. Hier arbeitete er schon parallel für sämtliche private und öffentlich-rechtliche TV Sender. Mit einem Kamera Volontariat vollzog er mit verschiedenen Projekten an der Filmakademie in Ludwigsburg den Wechsel in die szenische Produktionswelt. Angetrieben durch seine Leidenschaft für komplexe Kamerabewegungen, entwickelte er noch vor dem Aufkommen heutiger Gimbals ein eigenes Stabilisationssystem für Filmkameras. Das ermöglichte ihm neben Fahraufnahmen am Boden, auch einzigartige Bilder aus Helikoptern und Flugzeugen umzusetzen. Das führte u.a. zur Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Regisseur Karl Krings, der für seinen damaligen Film einen zuverlässigen Kameramann suchte, der stabile Bilder aus einem offenen Helikopter drehen konnte. In der Folge entstanden eine Vielzahl an Image- und Musikvideoproduktionen.

 

Norman Kriese überzeugt durch sein unaufgeregtes Agieren am Filmset und schafft es zuverlässig eine markante Bildästhetik für die unterschiedlichsten Auftraggeber zu entwickeln.

 

Senior Cutter

 

Albert Rugenstein ist Jahrgang 1983 und wuchs in Niedersachsen auf. Während seines medienwirtschaftlichen Studiums in Gießen und Berlin stieg stetig seine Leidenschaft für das bewegte Bild. In der Hauptstadt bildeten sich schnell Kontakte zu Agenturen, Filmstudenten und Kreativen. Zudem sammelte er hier erste Berufserfahrungen in zwei großen Postproduction-Agenturen und als Freelance Editor.

 

Nach sechs Jahren bei einer Filmproduktion in Frankfurt am Main und der Arbeit für Kunden wie DJI, Mercedes, Opel, Philip Morris, Deutsche Bahn, ist er nun ein wichtiger Bestandteil der WOODFILM PRODUCTION. Albert Rugenstein arbeitet mit allen gängigen Schnittprogrammen. Sein Portfolio umfasst eine Vielzahl an Corporate Filmen, TV-Commercials, Animation und VFX-Arbeiten. Er ist ein kreativer und vielseitiger Teamplayer, der auf die Wünsche der Kunden eingeht und konzeptionell mitdenkt.

 

Graphic Designer

 

Der gebürtige Heidelberger Stefan Jentner hat mit über 20 Jahren seines kreativen Schaffens erfolgreich als Mediengestalter und Grafik-Designer für namhafte Musiklabels und Werbeagenturen gearbeitet. Hierbei sind von ihm etliche Cover für Musikalben und Werbekampagnen gestaltet worden.

 

Seit 2015 ist er ein unverzichtbarer Bestandteil der WOODFILM GmbH und unterstützt das Team mit seiner grafischen Expertise. Stefan Jentner hat das besagte "Auge" für CI Entwicklungen und Corporate Design-Fragen. Unsere Kunden schätzen seine langjährige Erfahrung, wenn es darum geht, das Branding, die Typographie und Corporate-Color in beauftragten Film- und Fotoprojekten richtig zu integrieren.












 Telefon
 Fax
 E-Mail
 Webseite
 Adresse
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
 
 
 
 










 Telefon
 Fax
 E-Mail
 Webseite
 Adresse

© Copyright 2019.
Alle Rechte vorbehalten. WOODFILM GmbH